http://bildungsbotschafter-berlin.de/Bildungsbotschafter in Berlin-Schöneberg

Zuckerfest in der Steinmetzstraße am 18. Juli  2015

 

Auch dieses Jahr feierten wir wieder das Fest des Fastenbrechens. Dieses islamische Fest, das auch als Zuckerfest bezeichnet wird, beendet den Fastenmonat Ramadan. Traditionell werden den Kindern Süßigkeiten zum Fest gereicht und kulinarische Spezialitäten zubereitet.

So bot auch unser Zuckerfest am 18. Juli 2015 ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Buffet. Die Kinder erfreuten sich an kleinen Geschenken und Süßigkeiten. Und der Gitarrist und Sänger Chris Reinhard begeisterte Kinder und Eltern gleichermaßen: Es wurde gesungen, getanzt und vieles mehr …

Herzlichen Dank an alle Gäste, Ehrenamtliche und Kollegen für dieses gelungene Zuckerfest!!!

 

Hier gibt es ein paar Fotos:

 

     
 Leckereien beim Zuckerfest  Basteln und Kreatives Gestalten  Mitmachaktion für Kinder durch den Gitarristen
     
 Musizieren mit den Kindern aus dem Nachbarschaftskiez  Musik, Spaß und tanzende Kinder  Bewegung mit dem Schwungtuch
   
 Tanz zur arabischen Folklore  gemeinsames Tanzen verbindet alle Kulturen  
 
edle Motive durch Henna Tattoos schmucke Verzierungen und Tatoos mit selbstgemachten Henna  am Bastel- und Hennastand

 

 

 

Sommer-Straßenfest in der Steinmetzstraße am 29. Mai 2015

Am 29.05. 2015 fand das 10. Sommerfest in der Steinmetzstraße statt, das von Familien aus dem Bülowkiez, der AG Steinmetz und dem Jugendamt Tempelhof-Schöneberg veranstaltet wurde. Auch dieses Jahr fanden sich viele BesucherInnen ein und es wurde zu einem vollen Erfolg. Es hat uns allen großen Spaß gemacht!

Über 25 Akteure aus dem Schönberger Norden und Tiergarten Süd präsentierten ihre Arbeit an Marktständen und luden zum Mitmachen ein: Kinder erfreuten sich an unterschiedlichen Mitmachaktionen wie am Basteln von Miniaturstühlen mit dem Bauhaus-Archiv, dem Lesequiz oder dem Fühlkasten. Auch beim Kistenklettern und Dosenwerfen war wieder viel Spaß angesagt. Wer die Spielerallye erfolgreich absolvierte, durfte sich einen tollen Preis abholen.

Und auch auf der Bühne war viel los: Das Blasorchester der Neumark-Grundschule - die "Elephants" - eröffnete das Fest. Die deutsch-spanische Seniorentaggruppe "Grupo Alegro" präsentierte Tänze aus Sevilla, gefolgt von Darbietungen der Dezertwins und den African Sisters. Und auch die Spreewald-Grundschule war dieses Jahr dabei: mit der Trommelgruppe Skin and Steel.   

 

Herzlichen Dank an alle Ehrenamtlichen, Kollegen und Sponsoren für dieses gelungene Sommerfest !!!

 

 Praktikanten an ihrem Stand  Lesepaten auf dem Steinmetz-Straßenfest

    Steinmetz-Straßenfest 2015

 Praktikanten des Nachbarschaftszentrums Steinmetzstraße       Lesepaten auf dem Steinmetz-Straßenfest
     
  Die "Elephants" aus der Neumark-Grundschule  Die "Black Elephants" aus der Neumark-Grundschule

   Hamad Nasser und Dr. Sibyll Klotz eröffnen das Fest

     
  Die Sparkasse am Mariendorfer Damm unterstützte das   Fest mit einer Spende. Die deutsch-spanische Seniorentanzgruppe  "Grupo Alegro" mit ihren Tänzen aus Sevilla   Grupo Alegro aus dem Nachbarschaftszentrum  Steinmetzstraße

 

 

Bildungsbotschafterinnen bei ihrem Einsatz auf dem Froben-Straßenfest 2014

 

 

Langer Tag der Bildung am 05.05.2011

30 Bildungseinrichtungen aus dem Schöneberger Norden luden am 5. Mai 2011 zum Langen Tag der Bildung ein.

Langer Tag der Bildung im Nachbarschaftszentrum Steinmetzstr. Bildungsbotschafterinnen leiten ein Konzentrationsspiel an.